ELYTH Tapes

tl_files/images_kategorien/Elyth_S_Kinesiologisches_Tape.jpg

Kinesiologisches Tapen wurde ursprünglich in Japan entwickelt und trat über den Spitzensport den Siegeszug in der modernen Physiotherapie an. Kinesiologisches Tape wird mit einer speziellen Anlagetechnik auf die Haut geklebt und kann eine konservative Schmerztherapie, insb. bei Gelenk- und Muskelbeschwerden, komplementär unterstützen. 

Fortbildungen zum Kinesiologisches Tapen mit ELYTH S Tape Kinesiologie finden Sie hier »

In dieser Kategorie befinden sich keine Artikel.